ANA-RUIZ-9pg

ANA RUIZ VELILLA

Sie hat Rechtswissenschaften an der Universität Complutense Madrid studiert und hat auch ein Master in Unternehmensberatung und Master in Steuerberatung, beide vom Instituto de Empresa (IE).

Sie begann ihre berufliche Laufbahn im Jahr 1985, wobei sie im folgenden Jahr einer Kanzlei von Fachanwälten in Wirtschaftsstrafrecht beitrat. Im Jahr 1992 gründete sie ihre eigene Kanzlei, welche sich in Wirtschaftsstraftaten spezialisierte. Sie arbeitete zusammen mit anderen Kanzleien zur gemeinsamen Umsetzung und Anwendung der verschiedenen Rechtsgebiete, die derzeit untrennbar miteinander verbunden sind.

Im Laufe ihrer Karriere hat sie in Gerichtsverfahen sowohl natürliche wie juristische Personen in wirtschaftstrafrechtlichen Angelegenheiten verteidigt. Sie hat ebenso Gesellschaften aus einer strafrechtlichen Sicht beraten.

Sie ist Autorin von juristischen Veröffentlichungen, hat in wirtschaftsstrafrechtlichen Artikeln zusammengerarbeitet und unterrichtet an der Anwaltskammer von Madrid, unter anderen Institutionen.